Stand: 25.05.2018

 

  1. Wer ist verantwortlich für die Datenverarbeitung?
    A n n a   S t r u z y n a, Kamerunstraße 13, 50733 Köln, kontakt@Schmetterlings-Momente.de
  2. Welche Rechte habe ich?
    Sie haben das Recht,
    a) Auskunft zu verlangen zu Kategorien der verarbeiteten Daten, Verarbeitungszwecken, etwaigen Empfängern der Daten, der geplanten Speicherdauer (Art. 15 DSGVO);
    b) die Berichtigung Ergänzung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO);
    c) eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO);
    d) einer Datenverarbeitung, die aufgrund eines berechtigten Interesses erfolgen soll, aus Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Art 21 Abs. 1 DSGVO);
    e) in bestimmten Fällen im Rahmen des Art. 17 DSGVO die Löschung von Daten zu verlangen – insbesondere soweit die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr erforderlich sind bzw. unrechtmäßig verarbeitet werden, oder Sie Ihre Einwilligung gemäß oben (c) widerrufen oder einen Widerspruch gemäß oben (d) erklärt haben;
    f) unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung von Daten zu verlangen, soweit eine Löschung nicht möglich bzw. die Löschpflicht streitig ist (Art. 18 DSGVO);
    g) sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren (Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen).
  3. Auf welcher rechtlichen Grundlage verarbeiten wir Ihre Daten?
    Wir verarbeiten Ihre Daten nach den Regeln der europäischen und der deutschen Datenschutzgesetze (die im Folgenden genannten Vorschriften sind solche der europäischen Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO), d.h. nur, soweit und solange
    – es für die Ansicht dieser Webseite und/oder der Organisation und Abwicklung der Veranstaltungen mit Ihnen oder erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO oder
    – Sie eine entsprechende Einwilligung in die Verarbeitung erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO) oder
    – die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten erforderlich ist, z.B. in folgenden Fällen: Geltendmachung von Ansprüchen, Verteidigung bei Rechtsstreitigkeiten; Erkennung und Beseitigung von Missbrauch; Verhinderung und Aufklärung von Straftaten; Gewährleistung des sicheren Betriebs dieser Seite; Art. 6 Abs. 1 f DSGVO.
  4. An wen geben wir Daten weiter?
    Aufgrund gesetzlicher Verpflichtung: In bestimmten Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, bestimmte Daten an die anfragende staatliche Stelle zu übermitteln, ansonsten übermitteln wir keine Daten an Dritte.
  5. Wo werden meine Daten verarbeitet?
    Ihre Daten werden grundsätzlich in Deutschland und im europäischen Ausland verarbeitet.
  6. Welche Daten werden erfasst, wie werden sie verwendet und wie lange werden sie gespeichert?
    Technische Merkmale: Wenn Sie unsere Webseite besuchen, verzeichnet der Web-Server vorübergehend den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. 

    Die protokollierten Daten werden ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver verwendet (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Sie werden weder für die Erstellung von individuellen Anwenderprofilen verwendet noch an Dritte weitergegeben und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze behalten wir uns vor. Diese werden automatisiert von unserem Hosting Dienstleister „Host Europe“ erhoben.

  7. Wird mein Nutzungsverhalten ausgewertet, z. B. für Tracking?
    a)
    Verwendungszwecke (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO / §15 Abs. 3 TMG)
    Reichweitenmessung
    Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Webseite statistisch zu bestimmen sowie vergleichbare Werte für alle angeschlossenen
    Angebote zu erhalten. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt.b) Techniken

    Cookies
    Für bestimmte Angebote setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. So kann erkannt werden, wenn Sie Webseiten vom gleichen
    Computer aus wiederholt besuchen.

    Session Cookies sind Cookies, die nur für die Dauer einer Internetsitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden und für Transaktionen benötigt werden (z. B. für das Login oder die
    Abwicklung eines Kaufs). Sie enthalten lediglich eine Transaktions-ID.

    Für bestimmte Angebote setzen wir persistente Cookies ein, die für künftige Sitzungen auf Ihrem Computer gespeichert werden. In diesem Fall teilen wir Ihnen die Speicherdauer des
    Cookies mit.

    Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass diese Cookies gar nicht erst gespeichert werden, oder dass die Cookies am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden. Bitte
    beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten nutzen können.

    Kommentarfunktion auf dieser Webseite
    Persönliche Daten werden nur erfasst, wenn du z.B. einen öffentlichen Kommentar auf dieser Seite hinterlassen möchtest. Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben
    deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der Name, unter dem du postest, gespeichert. Die E-Mail-Adresse ist nur für
    uns einsehbar, nicht für Besucher der Seite.

  8. Dienste von anderen Unternehmen, die ihre Dienste als Verantwortliche erbringen 

    Webseiten-Analyse mit Google Analystics:
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. An dieser Stelle informieren wir Sie darüber, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.