Ihr Lieben,

wir waren wieder reisen – ein Kurztrip nach Verona. 😍 Wieder der nächste Schritt in die Normalität. 💪🏻 Wir haben erstmal ein Ziel gewählt, was nicht zu weit weg ist, um zu schauen, wie es für mich klappt. 

Am Freitag ging es dann mit Rollator im Gepäck zum Flughafen ✈️😁. Den Rollator hatten wir vorher angemeldet und konnten so bis zum Flugzeug damit fahren. Dank des Rollators konnten wir auch die Priority Line nutzen 😉

Ein Ziel war das schöne Verona. ☺️ Dort haben wir eine Free Walking Tour gemacht, um einen ersten Eindruck von der Stadt zu bekommen. Eine schöne romantische Altstadt und als DIE Stadt von „Romeo und Julia“ bekannt. 😉

Wir haben auch einen Abstecher zum Gardasee gemacht. 😁 Dort ging es erstmal auf den Monte Baldo. Eigentlich hat man von da oben einen schönen Blick auf den See. Aber es war sehr kalt 🥶 und überall war Nebel 🌁 und sogar noch Schnee ❄️ . Da hat man dann nicht so viel gesehen. 🤣 Auch hier hatten wir einen Vorteil mit dem SBA. Denn wir konnten beide kostenlos mit der Seilbahn 🚠 fahren. 😬

Abends haben wir dann Pizza 🍕 gegessen.😋 Was auch sonst in Italien. 😉🤣 Das Restaurant „Stella“ am Gardasee kann ich euch nur empfehlen. Eine super leckere Pizza mit einem krossen Boden und dazu noch der Blick auf den Gardasee. 🤩

Am nächsten Tag haben waren wir noch auf der Halbinsel „Sirmione“, wo man sich die „Grotte di Catullo“ anschauen kann. Eine süße Altstadt direkt am Wasser. Bei schönem Wetter absolut traumhaft. Wir hatten leider nicht ganz so Glück mit dem Wetter, aber das hat unserer Stimmung nicht geschadet. 😁

Bevor es wieder nach Hause ging, wurden wir mit einem riesen großen Regenbogen 🌈 verabschiedet. 😄

Ein toller erster Kurztrip und es war so ein tolles Gefühl wieder so reisen zu können, wie wir es lieben. Auch wenn wir jetzt etwas mehr planen müssen, war es mit Rollator sehr gut möglich und wir haben auf nichts verzichtet. ☺️

Ich freue mich auf die nächsten Kurztrips. Habt ihr Tipps für mich, wo wir als nächstes hinkönnten? 🗺 Wir lieben es zu reisen und neues zu entdecken.