04.04.2017 – Mittlerweile ist es schon zwei Jahre her als ich die Diagnose Brustkrebs bekommen habe. Aber das Gefühl werde ich trotzdem nie vergessen, als ich im Krankenhaus saß und mir die Ärztin die Diagnose mitteilte. Ein Schock für mich und meine Freunde. 😢

Am Ende des Gesprächs, wo viele Tränen geflossen sind, haben mein Freund und ich uns einen Kuss 💋 gegeben & beschlossen dem Krebs die Stirn zu bieten & zu kämpfen und das mit so viel Humor wie es nur geht. Und so sind wir dann gemeinsam mit meinen Freunden das Thema Brustkrebs angegangen.

Es folgten 2 OPs, 8 hochdosierte Chemos und 28 Bestrahlungen. Es waren nicht immer leichte Zeiten, aber ich habe mir mein Leben nicht nehmen lassen. Ich habe Sport gemacht, war reisen🧳 ✈️ & habe ganz viele schöne Momente mit meinen Freunden gehabt.

Ende 2017 war es dann geschafft, dachten wir & feierten im Januar 2018 die „Danke-Krebsfrei-Party“. 

Doch es sollte das noch nicht gewesen sein. 😕 Im Juni 2018 dann zum 2. Mal die Schock-Nachricht: Sie haben Metastasen und 3 Brüche in der Wirbelsäule. Einfach nur ein Alptraum. Es folgten Wochen mit vielen Diskussionen, 2 schweren Rücken-OPs, Krankenhaus-Wechseln, starker Übelkeit, Intensivstation, dem 4. Bruch usw. Für die Ärzte war ich ganz klar ein Todesfall & das haben sie mir auch gesagt. 

Doch ich habe weiter gekämpft & nicht ans Aufgeben gedacht!💪🏻😁🦁🦋 Und das Kämpfen hat sich ausgezahlt. 

Von einer komplett vollen Leber mit Metastasen bin ich jetzt bei einer fast leeren Leber.😄 Die Knochenmetastasen sind stagniert & „verkalken“ immer mehr. Das Knochenmark konnte sich auch erholen & ich brauche keine Bluttransfusionen mehr. Meine Knochen sind so stark, dass die Bruchgefahr nur noch minimal ist. Ich kann wieder laufen, Sport machen, auf reisen gehen😍, arbeiten, schöne Momente mit meinen Freunden erleben und LEBEN!!!

Wie ihr an mir seht, es ist möglich & es lohnt sich definitiv zu kämpfen!!! Gibt nicht auf & lasst euch eure positive Einstellung von niemandem nehmen.☀️🌈🍀 Genießt auch die Kleinigkeiten im Leben. Es lohnt sich❤️.

Hättet ihr mich erkannt? Was meint ihr, was steht mir besser? Lange 👩 oder kurze Haare 🧑 oder beides?🤔