„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Da hat Albert Einstein vollkommen recht. 😄

Bei meinem bisherigen Hausarzt war ich, weil er in der Nähe ist, mich dort alle kennen & ich nicht mehr viel erklären muss. Und dennoch habe ich mich viele Male geärgert. Wartezeiten von mind. 2 Stunden, trotz Termin! Immer wieder Probleme die Blutwerte dem Krankenhaus oder Onkologen zu faxen usw. Durch den Krebs ist mir meine Zeit kostbar und ich will sie nicht mit unnötiger Warterei verschwenden.

Schon letztes Jahr hatte ich überlegt zu wechseln. Als ich jetzt wieder zuhause war, habe ich wieder überlegt, ob ich bleiben soll oder nicht. Es ist bequem: man weiß wo man hin muss, kennt die Leute & Abläufe. Sich einen neuen Arzt zu suchen, kostet Zeit & man weiß nicht, ob der andere denn wirklich besser ist. Als Krebspatient hat man sowieso so viel zu organisieren & regeln, warum sich also mehr Arbeit machen? Also bleibt man aus Bequemlichkeit doch da. 

Doch die Situation mit dem Hausarzt wurde nicht besser. Das i-Tüpfelchen war dann, als ich von der Ärztin gefragt wurde, ob sie wirklich den Leberwert mitbestimmen sollen, denn das kostet ja mehr Geld!!! Hmm, ich habe Lebermetastasen, macht es da Sinn sich diesen Wert anzuschauen? 🤔🙄 Ich hoffe ihr versteht meine Ironie in dem Satz.

Ich habe mich dann doch entschieden mir die Zeit zu nehmen. Der neue Hausarzt wurde mir mal empfohlen & zudem gehört er zur Ausbildungsstätte der Uniklinik. Sollte also gut sein. Die Angst war dennoch da, ob alles klappt oder es Probleme gibt.

Aber der ganze Aufwand hat sich gelohnt. Die Praxis-Mitarbeiter sind super freundlich, man kam direkt dran, der Arzt hat sich Zeit genommen & mir die Überweisungen & Rezepte ausgestellt. Danach ging es noch kurz zur Blutabnahme & fertig war ich. Beim nächsten Mal kann ich dann einfach reinkommen, kurz das Blut abnehmen lassen & wieder gehen. Somit spare ich viel Zeit & kann diese für schönere Momente nutzen. ☺️💕

Wenn ihr euch unwohl fühlt oder etwas nicht passt, dann nehmt euch die Zeit und sucht euch einen anderen Arzt! Ich habe so viele Geschichten erzählt bekommen, wo Ärzte nicht richtig behandelt haben & dann z.B. der Krebs zu spät erkannt wurde. Hört auf euer Bauchgefühl 🧘🏻‍♀️🌟