Nach dem ich meine Haare jetzt einige Zeit hab wachsen lassen, war ich nun beim Friseur ?♀.

Der erste richtige Haarschnitt musste her. Mittlerweile sind die Haare so „lang“, dass man mir nicht mehr ansieht, dass ich eine Chemo hinter mir habe und meine Haare verloren habe. Es ist eine normale Kurzhaarfrisur

Für Menschen, die mich neu kennenlernen und meine Geschichte nicht kennen, bin ich einfach eine Frau, die gerne kurze Haare trägt. Es ist schön, immer mehr „Normalität“ zu haben und dass man nicht mehr offensichtlich „krank“ ist.

Auch wenn man es mir nicht mehr ansieht, bin ich offen mit meiner Krankheit und wenn es hilft Missverständnisse zu vermeiden, dann spreche ich den Krebs an.
Er gehört zu meinem Leben dazu und ich bin sehr stolz drauf es geschafft zu haben!

Wie gefällt euch die Frisur?

 

View this post on Instagram

Nach dem ich meine Haare jetzt einige Zeit hab wachsen lassen, war ich nun beim Friseur ?‍♀️. Der erste richtige Haarschnitt musste her. ☺️? Mittlerweile sind die Haare so „lang“, dass man mir nicht mehr ansieht, dass ich eine Chemo hinter mir habe und meine Haare verloren habe. Es ist eine normale Kurzhaarfrisur ☺️?Für Menschen, die mich neu kennenlernen und meine Geschichte nicht kennen, bin ich einfach eine Frau, die gerne kurze Haare trägt. Es ist schön, immer mehr „Normalität“ zu haben und dass man nicht mehr offensichtlich „krank“ ist. ? Auch wenn man es mir nicht mehr ansieht, bin ich offen mit meiner Krankheit und wenn es hilft Missverständnisse zu vermeiden, dann spreche ich den Krebs an. ?? Er gehört zu meinem Leben dazu und ich bin sehr stolz drauf es geschafft zu haben! ???? ◻️◻️◻️◻️◻️◻️ ➡️ Wie gefällt euch die Frisur? ?‍♀️☺️?⬅️

A post shared by Schmetterlings-Momente (@schmetterlings_momente) on