Liebe Frauen,

gemeinsam mit der DKMS LIFE und der Friseurmeisterin Tatjana Richartz möchte ich folgendes Pilotprojekt starten:

einen kostenlosen Haarstyling-Kurs für Krebspatientinnen
am 21.03.18 in Köln!

Wie ich auf diese Idee gekommen bin?
Während meiner Chemo letztes Jahr habe ich am look good feel better Kosmetikseminar der DKMS LIFE teilgenommen und es hat mir sehr geholfen und gut getan. Ich habe mich wieder wie eine Frau gefühlt und mich getraut mehr auszuprobieren. Nachdem die ersten Behandlungs-Steps überstanden waren und meine Haare langsam zurückkamen, habe ich mich gefragt „Und nun?“. Ich hatte immer lange Haare. Keine Ahnung wie man kurze Haare pflegt oder geschweige denn stylt. Als ich dann an einem Tag vor den ganzen Haarprodukten in einem Drogeriemarkt stand und einfach nicht wusste, welches ich denn nun nehmen soll von den 100 Produkten, kam mir die Idee, dass es super wäre, wenn es auch hierzu einen Kurs geben würde.

Es wäre doch schön, wenn uns Frauen von einem Profi gezeigt wird, wie wir die kurzen Haare stylen können und damit toll und weiblich aussehen. Warum soll man denn warten bis die Haare komplett nachgewachsen sind oder ständig mit der Perücke rumlaufen? Da hatte ich keine Lust drauf, ihr? Die Haare wachsen wieder und gehören zu mir, also kann ich das auch zeigen. 🙂 So ist die Idee zum Haarstyling-Kurs entstanden.

Da ich mit der DKMS LIFE und Tatjana Richartz in Kontakt stand, dachte ich mir, frage ich sie, was sie von der Idee halten. Und auch sie finden die Idee toll und unterstützen mich hierbei 😀
VIELEN DANK dafür!!!


Hier zum kostenlosen Haarstyling-Kurs für Krebspatientinnen anmelden!

(Einfach nur Name und E-Mail-Adresse angeben, damit ich mit euch in Kontakt treten kann.)


Teilnehmerzahl:
5 Frauen (Da wir das zum 1. Mal machen, fangen wir mit einer kleineren Zahl an.)

Wer kann mitmachen?
Alle Frauen, die Krebs hatten und denen jetzt nach der Chemo wieder die Haare wachsen und sie noch nicht so richtig wissen, was sie damit machen sollen. Die Haare sollten 3 cm bis 7 cm lang sein, damit man sie schon etwas frisieren kann.

Was wird euch geboten?
In den 2 Stunden wird Tatjana uns zeigen, was man mit den kurzen Haaren alles machen kann. Dabei wird jede der fünf Frauen individuell betrachet. Die Konturen werden geschnitten, um eine erste Frisur zu bekommen, es werden Tipps gegeben für welches Gesicht welche Frisur besser passt und je nach Haarbeschaffenheit, ob Haargel, Haarwachs oder sonstiges besser passt. Die Produkte zum Ausprobieren werden uns im Rahmen des look good feel better Haarprogramms der DKMS LIFE netterweise von L’Oréal Professionelle Produkte zur Verfügung gestellt. Da es sich um ein Pilotprojekt handelt, würden wir alle gerne darüber berichten. Deshalb werden an dem Abend Fotos gemacht. Schön wären auch Vorher-Nachher-Fotos, um zu zeigen, was wir gemacht haben. 🙂 Wäre super, wenn ihr uns hierfür eure Zustimmung gibt.

Was müsst ihr machen?
Wenn ihr am 21.03.18 Zeit habt und mindestens 3 cm lange Haare dann tragt euch bitte eurem Namen in die folgende Doodle-Umfrage ein.
Die Teilnehmer werden nicht öffentlich angezeigt. Es wäre super, wenn ihr euren Namen und E-Mail-Adresse oder Rufnummer eintragen könntet, damit ich zwecks Abstimmung Kontakt mit euch aufnehmen kann. 🙂 Ihr könnt auch euren Instagram-Namen reinschreiben, wenn ich euch so finden kann.

Wer wird ausgewählt?
Es geht nach dem Prinzip: Wer zuerst kommt… 😉 Bitte die Haarlänge beachten und natürlich gilt es nur für Krebspatientinnen, die ihre Haare verloren haben. Wenn die Haare noch zu kurz sind, können wir nicht viel machen. Die ersten 5 Damen, die sich anmelden, werden von mir angeschrieben und können an dem Kurs kostenlos teilnehmen. Es werden aber zusätzlich weitere 5 Frauen auf eine Warteliste gesetzt, falls eine der ersten Damen ausfällt. So dass auch wirklich 5 Frauen die Möglichkeit der Haarstyling-Beratung bekommen 🙂

Noch etwas unklar?
Schreibt mir eine E-Mail an kontakt@Schmetterlings-Momente.de


Wir freuen uns auf euch!

Eine Zusammenarbeit von: